HACKBÄLLCHEN IN PILZRAHMSOßE (KÖTTBULLAR)

Schwedische Hackbällchenrezepte gibt es wie Sand am Meer. Die meisten kennen diese wahrscheinlich jedoch aus einem bekannten schwedischen Möbelhaus. Aber wie immer gilt, selbst gemacht schmeckt es einfach so viel besser. Die Hackbällchen in Pilzrahmsoße sind ein tolles Wohlfühlessen bei regnerischen und kalten Herbsttagen.
Hackbällchen in Pfanne mit Pilzrahmsoße


Zeit: 35-40 Min

Schwierigkeit:



Zutaten: (für ca. 4 Personen)

Hackbällchen:

  • 500 g Hackfleisch
  • 2 Eier
  • 50 ml Sahne
  • 3 EL Semmelbrösel
  • 1/2 TL Senf
  • 1 TL Salz
  • 1 gestr. TL Pfeffer
  • 2 Msp Muskat
  • ca. 3-4 EL Speiseöl

Für die Soße:

  • 1 kleine Zwiebel
  • 250 g Pilze
  • 350 ml Milch
  • 250 ml Suppenfond
    (oder Brühe)
  • 100 ml Sahne
  • 20 g Butter
  • 10 g Tomatenmark
  • 20 g Stärke
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie zum Garnieren

Zubereitung: 

  1. Die Eier, Sahne, Semmelbrösel und Gewürze mit einer Gabel gut verrühren. Das Hackfleisch hinzugeben, gut umrühren und ca. 10 Minuten quellen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Zwiebel fein würfeln. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden.
  3. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Die Butter sollte dabei leicht braun werden. Die Pilze hinzufügen und einige Minuten dünsten. Das Tomatenmark, den Fond, die Milch und die Stärke gut miteinander verrühren, in den Topf geben und kurz aufkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen. Mit Paprikapulver würzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Öl in einer Pfanne erhitzen. Ca. 20 Hackbällchen formen und auf mittlerer Hitze, je 5 Minuten pro Seite, anbraten.
  5. Die Soße und die 100 ml Sahne in die Pfanne geben und
    ca. 5 Minuten mit Deckel köcheln lassen.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Petersilie garnieren und servieren.


Tipp:

Dazu essen wir sehr gerne Kichererbsenspätzle oder Kartoffeln.



WEITERE REZEPTIDEEN

Mexikanisches Bohnenmus mit Tacos, Aufstrich
Spinat Spaghetti mit Zucchini, Frischkäse und Kirschtomaten
Schmelzkäse, Käseaufstrich
Bananen-Beerne Nicecream
Schwaebische Maultaschen mit Hackfleisch und Spinat

Hinterlasse einen Kommentar:

Kommentare: 0
elas healthy cooking logo
Pinterest Follow Button
Facebook Follow Button